Goetheschule Mühlheim
Goetheschule Mühlheim
 

Pädagogische Mittagsbetreuung

ab Schuljahr 2018/19 Montag, Dienstag und Mittwoch

Seit dem Schuljahr 2011/12 bietet die Goetheschule an drei Tagen der Woche (Montag-Donnerstag) ein pädagogisches Mittagsangebot bis 15 Uhr an. Die Teilnahme an den Kursen ist für die Schülerinnen und Schüler freiwillig. Das Programm besteht aus Kursen der Bereiche Sprache / Naturwissenschaft /  Kunst / Musik / Sport. Die Angebote werden getragen durch Lehrer und außerschulische Kooperationspartner. Zur Zeit können sich die Schülerinnen und Schüler einmal pro Halbjahr in das Kursprogramm einwählen.

  • Wir wollen die Schule für die Kinder öffnen und damit ihren Lebens- und Freizeitraum erweitern.
  • Individuelle Förderung, Stärkung der Persönlichkeit und sinnvolle Freizeitbeschäftigung stehen dabei im Mittelpunkt.
  • Die Nachmittagsangebote sind keine Verlängerung des Vormittagsunterrichts.
Sprache Dieser Bereich umfasst Förder- und auch Forderkurse zum Lesen, Umgang mit Sprache im Mündlichen wie auch Schriftlichen:
Schuldruckerei, Homepage, Leserabe, Hörclub, Bilderbuchkino, Lernspiele am PC, Zehnfingerschreiben, Leseclub

Mathematik/

Naturwissenschaft

Bei den  Angeboten geht es hauptsächlich um spielerisch, experimentellen Zugang zu diesem Themenbereich:
Mathespiele, Spannende Tierwelt, Rätselspaß, Experimentieren, Knobelspaß mit dem Würfel, Unterwasserwelt, Hunde AG
Kunst/Musik Im Rahmen dieser Angebote steht die Kreativität der Kinder im Vordergrund:
Kleine Künstler – Große Werke, Kunterbunte Bastelrunde, Malen und Zeichnen, Werken, Trommeln, Föten, Theater, Textiles Gestalten
Sport/
Bewegung
Freude an Bewegung und auch sportliche Herausforderung sind Mittelpunkt dieser Angebote:
Spiele für drinnen und draußen, Akrobatik, Tänze zu Kindermusicals, Rhythmische Tanzspiele, Handball, Fußball, Tennis, Leichtathletik, Hockey, Klettern und Balancieren
Ernährung In der pädagogischen Mittagsbetreuung werden verschiedene Kurse zum Thema Ernährungs- und Verbraucherbildung angeboten. Bei diesen Kursen geht es vor allem darum, Kindern an den Umgang und die Zubereitung von Lebensmitteln heranzuführen. Dabei werden verschiedene Lebensmittel kennengelernt und wertgeschätzt. Die Kinder lernen beim miteinander Kochen neue Kochrezepte, Zubereitungstechniken, verschiedene Lebensmittel, eine vollwertige Küche und natürliche Ernährung kennen.
Zusätzliche Lernzeit Dieses Angebot ist besonders für Kinder, die wenig Unterstützung im häuslichen Bereich haben.
Die Kinder können in ruhiger, lernfreundlicher Atmosphäre mit Unterstützung von Lehrern  ihre Hausaufgaben erledigen und bekommen zusätzlich die Möglichkeit zu weiterer Lernzeit.

Für alle Angebote gilt:

  • Die Anwesenheit wird geprüft, Fehlzeiten sind von den Eltern wie beim Pflichtunterricht zu entschuldigen. Die Teilnahme wird im Zeugnis bestätigt.
  • Die Lehrkräfte teilen die Schüler/innen – in Absprache mit den Eltern – für die Kurse ein.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Julia Langenhan